Absicherung für den Fall der Fälle

Sie haben Besuch und Ihr Hund zerkaut unbemerkt die Jacke Ihres Gastes. Auf einem Spaziergang läuft Ihr Hund in ein Fahrrad und bringt den Radfahrer zu Fall. Hundebesitzer müssen immer damit rechnen, dass ihr Tier unvorhergesehene Schäden anrichtet. Für die Folgen, zum Beispiel Reparaturkosten oder Schadenersatz, muss der Halter finanziell aufkommen. Die private Haftpflichtversicherung deckt das nicht ab, unsere Tierhalterhaftpflicht schon. Im Schadenfall prüfen wir Ansprüche und regeln die Angelegenheit für Sie.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.