frank kossmann
Versicherungsmakler Frank Kossmann
Es ist besser, eine Versicherung zu haben
und nicht zu brauchen,
als eine Versicherung zu brauchen
und nicht zu haben.

 Versicherungsmakler Frank Kossmann e 

 

 

 

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Versicherungen sind immer eine sehr individuelle Angelegenheit. Nicht alle Menschen benötigen die gleichen Versicherungen, denn die Risiken, die jeder Einzelne zu tragen hat, sind unterschiedlich. Die Anforderungen für die jeweiligen Versicherungen ergibt sich aus den Lebensumständen heraus.

Der Haupternährer einer Familie hat einen vollkommen anderen Versicherungsbedarf als der Single. Allen gemeinsam ist bestenfalls die Absicherung hinsichtlich einer Haftpflichtversicherung, vielleicht auch einer Hausratversicherung und natürlich spielt das Thema Vorsorge für das Alter im Leben eines Jeden eine große Rolle.

Die Angebote der unterschiedlichen Gesellschaften in diesen Versicherungsbereichen unterscheiden sich jedoch stark voneinander. Beitragshöhe und Versicherungsleistungen müssen in einem Vergleich immer im Zusammenhang gesehen werden. 

Gern können Sie online vergleichen oder abschießen, wir betreuen dann Ihren Vertrag, auch im Schadensfall können Sie uns ansprechen.

Gut Beraten – Eine Initia­tive der Versi­che­rungs­wirt­schaft

Als Mitglied dieser Initiative ist es unsere Philosophie, den Wissensstand stets auf dem aktuellsten Stand zu halten und durch Spezialisierung und somit fundiertem Expertenwissen in jeder Situation für eine erstklassige Beratung garantieren zu können.

Messen Sie uns an unserem eigenen Anspruch!

Ihre Emailanfragen beantworten wir auch außerhalb der Geschäftszeiten.

  • Elterngeld: Arbeitgeber muss Schadenersatz zahlen

    Wegen einer verspäteten Gehaltszahlung hatte eine Mutter nach der Geburt ihres Kindes weniger Elterngeld erhalten als ihr eigentlich zustand. Vor Gericht forderte sie daher von ihrem Arbeitgeber, für die monatliche Differenz einzustehen. mehr ...

  • Rote Laterne für die Versicherungswirtschaft

    Zwischen Januar und März sind die Tarifverdienste in Deutschland nach aktuellen Destatis-Zahlen erneut deutlich gestiegen. Diese geben auch Aufschluss darüber, wie schlecht die Finanz- und Versicherungs-Dienstleister im Branchenvergleich abschneiden. mehr ...

  • Telematik ist ein „echtes“ Tarifmerkmal

    Auch wenn während des Lock-Downs weniger Auto gefahren wurde, drückt Corona nicht auf die Prämie. Um diesen kurzfristigen Aspekt ging es bei einer Onlinekonferenz zur Mobilität bis 2030. Berichtet wurde auch über die technische Weiterentwicklung in der Kfz-Sparte. mehr ...

  • Damit der Mitarbeiter nicht zum direkten Rivalen wird

    Personal entlastet den Chef im Vermittlerbetrieb. Aber was passiert, wenn der Angestellte das Unternehmen verlässt und anfängt, dem ehemaligen Arbeitgeber Konkurrenz zu machen? Über Wege der Absicherung berichtet der Jurist Björn Fleck. mehr ...

  • Diese Wohngebäudeversicherer behandeln ihre Kunden am fairsten

    Wie Verbraucher die Service- und Beratungsleistungen von Anbietern in dieser Sparte bewerten, hat Servicevalue in einer Umfrage ermittelt. Dabei schnitten zehn Gesellschaften mit „sehr gut“ ab. Im Vergleich zum Vorjahr gab es zwei Neueinsteiger in die Spitzengruppe und einen Absteiger. mehr ...